Facebook Like
Google +1

Oscars 004

« zurück

Im Antlitz des Erfolgs

Der abgefahrenste Hoteltycoon unter den geldscheffelnden Aktivisten: Milliardär Petter a. Stordalen ist alleiniger Eigentümer der Hotelkette Nordic Choice Hotels und setzt in...

mehr »

Dabei sein ist nicht alles

Aller guten Dinge sind neun. Zumindest für Paolo Basso. erst beim neunten Antritt holte dieser den Titel zum Besten Sommelier der Welt und Europas. Der ItaloSchweizer über...

mehr »

Du bist Dran!

Fünf Sterne samt Rückgrat und guten Ideen: Florian Moosbrugger führt die Post von Lech mit der Kraft und dem Pfiffigen Pioniergeist, für den seine Familie seit 77 Jahren...

mehr »

Finedine Double

Achtung, sie können auch ernst! Jan-Willem Berendsen und Pascal Kunert, die neuen Kräfte im Berliner Edelrestaurant reinstoff, brillieren mit ihrem perfekten Auftritt – und...

mehr »

Das goldene Zeitalter kehrt zurück

Butler sind die absolute Serviceelite. Warum Sie heute so gefragt sind wie nie, was sie alles können (müssen) und wo man das am besten lernt – wir haben Die Hintergründe zum...

mehr »

Zehn Dinge, die du in der Schule nicht über die Sommellerie lernst

Dr. Badass und Top-Sommelier Justin Leones monatliche OSCARS-Sprechstunde über Wein, Weib – und andere Unwägbarkeiten des Lebens in der Gastronomie.

mehr »

Reine Zucht oder keine Ordnung?

Hefe: Sie ist klein, süchtig nach Zucker, mag keinen Alkohol, produziert dafür aber welchen. Bis vor drei Jahrzehnten durfte sie auch ohne Zwang zu wein vergären. Heute...

mehr »

Rioja

Bodenständig und Mythos in einem: Die Tempranillo-Hochburg Rioja kann definitiv ganz traditionell. Man nimmt ihr aber auch den jungen ungestümen Zorro ab.

mehr »

Gestatten Massimino, Giovanni Massimino

Der Chef der DaCaio Bar im The George Hotel machte sie mit James-Bond-Charme zur besten Hotelbar Deutschlands. Und freut sich, wenn niemand etwas davon mitbekommen hat.

mehr »

Corporate Identity

Können Sie in einem Satz sagen, was genau Ihr Unternehmen darstellt. Und wie Sie von ihren Kunden gesehen werden? Nein? Dann ist es höchste Zeit für einen CrashKurs in...

mehr »

Star von Sylt

Können diese Augen lügen? Gut möglich. auf jeden Fall können sie klar sehen. Das gefühl für den richtigen Augenblick hat Herbert Seckler zu einem der erfolgreichsten...

mehr »

How to be awesome

Es gibt immer einen besseren Weg. Walter Junger hat ihn mit seinem Qualitätsmanagementsystem „Neun Module“ gefunden und damit die neu(e)n gebote der Service-Exzellenz vom Berg...

mehr »

38 Fragen an Frank Marrenbach

Wahrer Luxus, was ist das eigentlich? Der geschäftsführer der Oetker Collection und Direktor der ruhmreichen Edelherberge in Baden-Baden schätzt arm und reich genauso wie hart...

mehr »

Am siebten Tagen schuf er das Zuma

Warum Kulinarik-Entrepreneur-Gott Rainer Becker seit dem Start seiner Zuma-Restaurants kaum in den falschen Apfel gebissen hat.

mehr »

Rein ins Kalte wasser

Der Kreative Geist im Unternehmen ist sie schon immer. Jetzt führt Jasmin Rogner die Geschäfte. in der Hundertwassertherme Bad Blumau geht es um Professionelle Auszeiten und...

mehr »

Job­ Im Portrat - Lounge Supervisor

Von der ersten bis zur letzten Minute des Aufenthalts kümmern sie sich um alle Belange der Gäste. Wünsche von den Augen ablesen, immer erreichbar sein und den Überblick...

mehr »